5 Tage Wettervorschau

Montag

Die Höchstwerte gehen etwas zurück und reichen von 21° bis 29°.
Allgemeine Wetterlage:
Ein Tief über Westeuropa lenkt mit einer Südwestströmung feuchtere und labil geschichtete Luft Richtung Alpen.
Das Wetter:
Sonne und Wolken wechseln. Im Laufe des Nachmittags bilden sich ein paar Gewitter, die am Abend häufiger werden.
Bergwetter:
Auf den Bergen sorgen Wolken teils für eingeschränkte Sichtverhältnisse. Der Vormittag verläuft meist trocken, am Nachmittag bilden sich ein paar Gewitter.

Dienstag

Die Temperaturen steigen auf 24° im Hochpustertal, 31° werden im Unterland erreicht.
Allgemeine Wetterlage:
Ein Zwischenhoch sorgt für stabile Verhältnisse.
Das Wetter:
Nach Auflösung von morgendlichen Nebelfeldern wird es im ganzen Land sonnig. Die Quellwolken am Nachmittag bleiben harmlos.
Bergwetter:
In den Morgenstunden trifft man gebietsweise auf Hochnebelfelder, die die Sicht etwas einschränken können. Sonst ist es sonnig mit ein paar harmlosen Quellwolken.
Weitere Entwicklung:
Ab Donnerstag unbeständig.
Am Mittwoch geht es überwiegend sonnig weiter. Erst gegen Abend zieht es von Westen her zu. Am Donnerstag wechseln dichtere Wolken mit ein paar sonnigen Abschnitten. Im Tagesverlauf bilden sich einige gewittrige Regenschauer. Die Temperaturen gehen zurück. Am Freitag bleibt es unter Störungseinfluss unbeständig mit Niederschlägen vor allem am Vormittag. Der Samstag bringt voraussichtlich recht sonniges Wetter.
Mittwoch

Wolkig
32°
10°
Donnerstag

Wolkig, Gewitter mit mäßigen Schauern
26°
12°
Freitag

Wolkig, mäßiger Regen
28°
11°
Samstag

Wolkig
29°